PLAKAT PLAKAT

23. November 2019 | 17:00 Uhr

Norddeutschland bei Nacht

3. Schweriner Architekturfilmtage

"Mit dem Hubschrauber und besonders lichtempfindlichen Spezialkameras an Bord fliegen Autor und Regisseur Marcus Fischötter und sein Team über blinkende Windparks, Krabbenfischer im Mondschein und Bauern, die im Scheinwerferlicht ihrer Mähdrescher nachts ernten. Hinweg über die Häfen von Rostock, Kiel, Hamburg, vorbei an Ölplattform, Raffinerie und hell leuchtender Industrie. Neben den faszinierenden Luftaufnahmen, die das beeindruckende Spiel von Licht und Dunkelheit in großen Bildern einfangen, stellt der Film Menschen vor, die in und mit der Dunkelheit arbeiten." (NDR.de)

Dokumentarfilm | Regie: Marcus Fischötter | Deutschland 2018 | 94 Min

Anschliessend Filmgespräch mit Regisseur Marcus Fischötter

Bitte beachten Sie, dass es für die Vorstellungen im Rahmen der 3. Schweriner Architekturfilmtage nur Tageskarten oder Kombitickets gibt:
Tageskarte Samstag (beide Vorstellungen zusammen): 10 Euro
Tageskarte Sonntag (beide Vorstellungen zusammen): 10 Euro
Kombiticket Samstag und Sonntag (alle vier Vorstellungen zusammen): 18 Euro

Veranstalter: LGE M-V, Architektenkammer M-V Schwerin, Filmland M-V, Landeshauptstadt Schwerin